Seminarkalender / Termine

Unsere neuen Seminare für 2018 stehen Ihnen ab sofort zur Verfüfung. Buchen Sie ganz bequem und integrieren Sie die Termine in Ihren Outlookkalender.

Hier können Sie den aktuellen Seminarkalender direkt im Browser als Blätterdokument anschauen.

« April 2018 »

Montag
Mo
Dienstag
Di
Mittwoch
Mi
Donnerstag
Do
Freitag
Fr
Samstag
Sa
Sonntag
So
26
27
28
29
30
31
01
02
03
05
07
08
09
11
12
14
15
16
17
19
21
22
23
24
26
28
29
30
01
02
03
04
05
06

April

  • Zeit: 11:00 - 12:00 Uhr
    Ort: Online
    Preis: 59,00 €
    Sind bei Ihnen gleiche Adressen auch mehrmals vorhanden?

    Korrekte Auswertungen, z. B. Mandantenumsatzliste, sind nur dann möglich, wenn die Adresse nur einmal vorhanden ist.

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie ähnliche Adressen ermitteln, die Mehrfachanlage vermeiden und den Adressbestand schnell und einfach korrigieren.

    Als Webinar-Teilnehmer benötigen Sie:
    - einen PC mit Internetzugang
    - ein Soundsystem
    - optional eine Webcam und ein Mikrofon für eine interaktive Präsentation

    Einfache, schnelle und effektive Fortbildung ohne Reisekosten mit dem RA-MICRO SÜD Webinar.

    Preis: 59,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 13:00 - 15:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 99,00 €
    Mit dieser neuen Verordnung werden Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Kanzleien EU-weit vereinheitlicht.
    Dadurch entstehen neue Pflichten

    •    Welche Pflichten haben Sie als Verantwortlicher, bzw. welche Rechte haben Betroffene?

    •    Muss ein Datenschutzbeauftragter benannt werden, und was hat dieser zu beachten?

    •    Wie sollte ein Verarbeitungsverzeichnis nach Art. 30 DSGVO geführt werden?

    •    Welche technischen und organisatorischen Maßnahmen sollten lt. Art. 32 DSGVO/§64 BDSG-neu bestehen?

    •    Wie können wir Sie im Kontext der IT Security/RA-MICRO Workflow unterstützen?

    Preis: 99,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen

    AnmeldenTermin exportieren (ics)

Mai

  • Zeit: 13:00 - 15:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 99,00 €
    Mit dieser neuen Verordnung werden Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Kanzleien EU-weit vereinheitlicht.
    Dadurch entstehen neue Pflichten

    •    Welche Pflichten haben Sie als Verantwortlicher, bzw. welche Rechte haben Betroffene?

    •    Muss ein Datenschutzbeauftragter benannt werden, und was hat dieser zu beachten?

    •    Wie sollte ein Verarbeitungsverzeichnis nach Art. 30 DSGVO geführt werden?

    •    Welche technischen und organisatorischen Maßnahmen sollten lt. Art. 32 DSGVO/§64 BDSG-neu bestehen?

    •    Wie können wir Sie im Kontext der IT Security/RA-MICRO Workflow unterstützen?

    Preis: 99,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen

    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Einführung in das RA-MICRO Modul Gebühren mit hilfreichen Tipps und Tricks

    Inhalt:
    - Erstellung einer Vergütungsabrechnung
    - Unterschied zwischen Vorschuss- und Teilabrechnung
    - Arbeiten mit Vorlagen und Entwürfen
    - Wechsel zwischen neuem und alten RVG
    - Arbeiten mit dem Kostenblatt
    - Erfassung von Honorarauslagen
    - Korrekturrechnung
    - elektronische Versendung von Kostennoten
    - Kostennotenverwaltung (wo finde ich Entwürfe wieder -
      wo erstellte/gebuchte Rechnungen)
    - Unterschied zwischen Offene Posten-Liste und Rechnungssummenliste

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 12:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 99,00 €
    Ziel des Seminars:
    Vermitteln der Grundlagen in RA-MICRO

    Teilnehmer:
    Neukunden und neue Mitarbeiter

    Inhalt:
    - von der Aktenanlage bis zur Aktenablage
    - Adressverwaltung
    - Akteninhalte verändern / Beteiligte hinzufügen
    - Auswertungen über die Mandanteninformation
    - Datenschnittstelle RA-MICRO in Word
    - Kurzbriefe / Textbausteine
    - DMS (E-Akte), E-Workflow
    - Recherchemöglichkeiten über RA-MICRO
    - Wiedervorlagen und Termine

    Preis: 99,00 €
    zzgl. 19% Ust.

    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 13:00 - 15:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 99,00 €
    Mit dieser neuen Verordnung werden Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Kanzleien EU-weit vereinheitlicht.
    Dadurch entstehen neue Pflichten

    •    Welche Pflichten haben Sie als Verantwortlicher, bzw. welche Rechte haben Betroffene?

    •    Muss ein Datenschutzbeauftragter benannt werden, und was hat dieser zu beachten?

    •    Wie sollte ein Verarbeitungsverzeichnis nach Art. 30 DSGVO geführt werden?

    •    Welche technischen und organisatorischen Maßnahmen sollten lt. Art. 32 DSGVO/§64 BDSG-neu bestehen?

    •    Wie können wir Sie im Kontext der IT Security/RA-MICRO Workflow unterstützen?

    Preis: 99,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen

    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 11:00 - 12:00 Uhr
    Ort: Online
    Preis: 59,00 €
    Elektronische Kommunikation und Korrespondenz mit den
    Rechtsschutzversicherungen - via E-Brief oder E-Rechtsschutz

    Inhalt:
    - Nutzungsvoraussetzungen
    - Vorgehensweise
    - Deckungsanfragen
    - Folgekorrespondenz
    - Anlagen beifügen
    - VS-Dialog
    - Versendung

    Als Webinar-Teilnehmer benötigen Sie:

    - einen PC mit Internetzugang
    - ein Soundsystem
    - optional eine Webcam und ein Mikrofon für eine interaktive Präsentation

    Einfache, schnelle und effektive Fortbildung ohne Reisekosten mit dem RA-MICRO Stuttgart Webinar.

    Preis: 59,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 99,00
    Startklar für das beA!?

    Digitalisierung der Eingangspost, Handhabung und Verwaltung mit dem E-Workflow im RA-MICRO + beA

    Anwalten Sie der Zeit voraus: papierarm – effizient – mobil!

    Wir zeigen Ihnen die Umsetzung in RA-MICRO mit dem Kanzlei E-Workflow!

    Inhalt:
    - beA Postfach
    - Richtig scannen - Schnelles Stapelscannen, Scan to File, Scan to E-Akte- E-Akte - Kosten- und zeitsparende Arbeitsabläufe, zentralisierte Informationen
    - E-Eingangsfach - Zentrale Erfassung des gesamten elektronischen Posteingangs der Kanzlei
    - E-Eingangskorb - Dezentrale Verwaltung des elektronischen Posteingangs
    - E-Brief - Professionelle Kommunikation mit Mandant/Gericht
    - E-Rechtsschutz - Schnellere Deckungszusage, direktere Kommunikation mit Rechtsschutzversicherungen
    - E-Ausgangsfach- Verwaltung des elektronischen Postausgangs der Kanzlei
    - E-Mail Konten - Verwaltung aller Kanzlei-E-Mail-Konten in RA-MICRO
    - WebAkte - Sicherer Dokumentenaustausch mit dem Mandanten
    - Die mobile E-Akte - Mobiler Zugriff auf Ihre Kanzleiinformationen -RA MICRO GO

    Preis: 99,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 129,00 €
    Zwangsvollstreckungsangelegenheiten automatisiert und schnell in RA-MICRO bearbeiten! Vom Forderungskonto anlegen bis zu den sonstigen Maßnahmen

    Inhalt:
    - Vollstreckungsaktenanlage
    - Forderungskonto anlegen, buchen/bearbeiten
    - Optionen im Forderungskonto
    - Buchungsarten
    - Vorgerichtliches Mahnschreiben
    - EDA Mahnbescheid/Barcodemahnbescheid
    - Vollstreckungsbescheid
    - Pfändungs- und Überweisungsbeschluss mit Neuerungen
    - Durchsuchungsanordnung
    - Ratenberechnung
    - Tilgungsplan
    - ZV-Maßnahmenplaner
    - ZV-Abrechnung

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.

    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)

Juni

  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 129,00 €
    Journal, Aktenkonto, Offene Posten und Zwangsvollstreckung in einer Buchung ansprechen- wir zeigen Ihnen wie einfach Finanzbuchhaltung mit RA-MICRO ist (Einnahmen- Überschuss-Rechnung gem. § 4 III EStG)

    Inhalt:
    - Einrichtung des Kontenplans
    - Grundeinstellungen zur Fibu
    - Aufbau des Aktenkonto
    - Buchungsarten
    - Verzahnung zum Aktenkonto und zu Offene Posten
    - Journal- und Aktenbuchung
    - Erstellung eines Monatsabschlusses über die Einnahmen-/Überschussrechnung
      und die Umsatzsteuervoranmeldung (Elster)

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.

    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 99,00 €
    Startklar für das beA!?

    Digitalisierung der Eingangspost, Handhabung und Verwaltung mit dem E-Workflow im RA-MICRO + beA

    Anwalten Sie der Zeit voraus: papierarm – effizient – mobil!

    Wir zeigen Ihnen die Umsetzung in RA-MICRO mit dem Kanzlei E-Workflow!

    Inhalt:
    - beA Postfach
    - Richtig scannen - Schnelles Stapelscannen, Scan to File, Scan to E-Akte- E-Akte - Kosten- und zeitsparende Arbeitsabläufe, zentralisierte Informationen
    - E-Eingangsfach - Zentrale Erfassung des gesamten elektronischen Posteingangs der Kanzlei
    - E-Eingangskorb - Dezentrale Verwaltung des elektronischen Posteingangs
    - E-Brief - Professionelle Kommunikation mit Mandant/Gericht
    - E-Rechtsschutz - Schnellere Deckungszusage, direktere Kommunikation mit Rechtsschutzversicherungen
    - E-Ausgangsfach- Verwaltung des elektronischen Postausgangs der Kanzlei
    - E-Mail Konten - Verwaltung aller Kanzlei-E-Mail-Konten in RA-MICRO
    - WebAkte - Sicherer Dokumentenaustausch mit dem Mandanten
    - Die mobile E-Akte - Mobiler Zugriff auf Ihre Kanzleiinformationen -RA MICRO GO

    Preis: 99,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 13:00 - 17:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 129,00 €
    Erlöse und Kosten analysieren und darstellen sowie Vertiefung der Kenntnisse, um Korrekturen zu vermeiden (Einnahmen-Überschuss-Rechnung gem. § 4 III EStG)

    Teilnehmer: Anwender, die bereits mit RA-MICRO buchen

    Inhalt:
    - Storno- Korrektur- und Umbuchungen
    - Steuerfreie Auslagen/Honorarauslagen
    - Anwenden der Mandatssaldenliste
    - Abstimmung Auslagen und Fremdgelder
    - Einrichtung und Auswertung der BWA
    - Führen der AfA-Liste
    - Jahresabschluss vorbereiten

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.

    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 11:00 - 12:00 Uhr
    Ort: Online
    Preis: 59,00 €
    Optimierung der täglichen Arbeitsabläufe - quer durch das RA-MICRO

    Inhalt:
    - Ein- und ausgehende E-Mails zur E-Akte speichern
    - farbliche Notizhinterlegung
    - individuelles Erstellen von Druckschemen
    - Abspeicherung von Rechnungsvorlagen
    - Adresslisten
    - elektronische Rechnungsversendung
    - Anlagenbezeichnung und Druck von Anlagen
    - Online Anfragen -  Tipps und Tricks

    Als Webinar-Teilnehmer benötigen Sie:
    - einen PC mit Internetzugang
    - ein Soundsystem
    - optional eine Webcam und ein Mikrofon für eine interaktive Präsentation

    Einfache, schnelle und effektive Fortbildung ohne Reisekosten mit dem RA-MICRO SÜD Webinar.

    Preis: 59,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 12:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 99,00 €
    Ziel des Seminars:
    Vermitteln der Grundlagen in RA-MICRO

    Teilnehmer:
    Neukunden und neue Mitarbeiter

    Inhalt:
    - von der Aktenanlage bis zur Aktenablage
    - Adressverwaltung
    - Akteninhalte verändern / Beteiligte hinzufügen
    - Auswertungen über die Mandanteninformation
    - Datenschnittstelle RA-MICRO in Word
    - Kurzbriefe / Textbausteine
    - DMS (E-Akte), E-Workflow
    - Recherchemöglichkeiten über RA-MICRO
    - Wiedervorlagen und Termine

    Preis: 99,00 €
    zzgl. 19% Ust.

    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 12:30 - 18:00 Uhr
    Ort: Mercure Hoel Offenburg
    Preis: 179,00
    Referent/in Prof. Dr. Ulf P. Börstinghaus, Aufsicht führender Richter am Amtsgericht Dortmund

    Thema

    Das Mietrecht kommt kaum zur Ruhe. Alle Parteien haben Änderungen des Mietrechts in ihren Wahlprogrammen. Aus der letzten Legislaturperiode sind auch noch einige Projekte nicht umgesetzt worden.

    Hinzu kommt die umfangreiche Spruchtätigkeit des BGH in Mietsachen, die für die Praxis mindestens eine genauso große Bedeutung hat, wie die Gesetzesänderungen. Dabei hat der BGH keine Scheu, nicht nur von der bisher herrschenden Meinung abzuweichen, sondern vor allem auch seine jüngere Rechtsprechung in Frage zu stellen. Das gilt vor allem für das Recht der Schönheitsreparaturen und das Betriebskostenrecht. Die Kenntnis dieser auch von den Massenmedien wahrgenommenen Entscheidungen ist für den Praktiker unerlässlich. Was geht jetzt noch bei den Schönheitsreparaturen und was eher nicht?

    Schwerpunkte

    Das Seminar stellt
    * die beabsichtigten und erfolgten Änderungen des Mietrechts und
    * die aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Wohnraum-, aber auch Gewerberaummietrecht dar.

    Insbesondere:

    * Schönheitsreparaturen nach der Entscheidung des LG Berlin
    * der vertragsgemäße Gebrauch
    * Betriebskosten
    * Schriftform des Mietvertrages
    * die Kündigung von Mietverträgen
    * Mieterhöhung im preisfreien Wohnungsbau
    * Gewährleistungsrechte, vor allem bei Umwelt- und Umfeldmängeln

     

    Mitglieder des bi logo av offenburg, des Anwaltverein Baden-Baden e.V., des Freiburger Anwaltverein e.V., des Heilbronner AnwaltVerein e.V., des Anwaltsverein Karlsruhe e.V., des Lörracher Anwaltsverein e.V., des Anwaltsverein im Schwarzwald-Baar-Kreis e.V. und des DAV Strasbourg bezahlen nur € 149,00 *!

    Mit dem juristischen Anwaltsseminar "Aktuelles Mietrecht in der Praxis 2018" im Rahmen des Miet- und Wohnungseigentumsrechts absolvieren Sie 5 FAO-Stunden nach § 15 FAO mit Prof. Dr. Ulf P. Börstinghaus bei advoknowhaug in Offenburg.

    AnmeldenTermin exportieren (ics)

Juli

  • Zeit: 13:30 - 19:00 Uhr
    Ort: Mercure Hotel Offenburg
    Preis: 179,00
    Referent/in Dr. Stephanie Herzog, Rechtsanwältin, Würselen

    Thema

    Der digitale Nachlass bereitet in der erbrechtlichen Beratungspraxis erhebliche Probleme. Viele grundlegende Fragen sind in diesem Bereich ungeklärt. Dr. Stephanie Herzog zeigt die praxisrelevanten Problemkreise auf und bietet erprobte Strategien für die tägliche Mandatsbearbeitung an. Ausführlich behandelt Frau Dr. Herzog auch die Folgen des Urteils des Kammergerichts Berlin vom 31.05.2017 (Az. 21 U 9/16). Das Gericht hatte entschieden, dass eine Mutter nicht auf das Facebook-Konto ihrer verstorbenen 15jährigen Tochter zugreifen dürfe. "Das Urteil ist sehr bedenklich und inhaltlich falsch", so unsere Referentin. Das Landgericht hatte der Mutter in 1. Instanz zunächst Recht gegeben.

    Schwerpunkte

    I. Der digitale Nachlass als neue Aufgabe in der Nachlassabwicklung – Stand der Diskussion und Fragestellungen
    II. Die Rechtsnachfolge in Bezug auf den digitalen Nachlass aus zivilrechtlicher Sicht
    1. Differenzierung zwischen Vermögenswerten und höchstpersönlichen Positionen nötig oder Fall der erbrechtlichen Gesamtrechtsnachfolge: Was passiert mit Hard- und Software, Daten, Accounts sowie Provider- und sonstigen Onlineverträgen beim Tod des Users?
    2. Auswirkungen des postmortalen Persönlichkeitsrechts - Erben vs. nächste Angehörige
    3. Legitimationsmöglichkeiten – Erbschein vs. „Google-Testament“
    4. Gestaltungsmöglichkeiten – digitales Testament und digitaler Testamentsvollstrecker
    5. Die AGB der Provider auf dem Prüfstand
    6. Was tun bei Auslandsberührung (anwendbares Recht, Gerichtsstand)
    III. Datenschutz und Fernmeldegeheimnis
    IV. Strafrechtliche Aspekte

    Mitglieder des bi logo av offenburg, des Anwaltverein Baden-Baden e.V., des Freiburger Anwaltverein e.V., des Heilbronner AnwaltVerein e.V., des Anwaltsverein Karlsruhe e.V., des Lörracher Anwaltsverein e.V., des Anwaltsverein im Schwarzwald-Baar-Kreis e.V. und des DAV Strasbourg bezahlen nur € 149,00 *!

    Mit dem juristischen Anwaltsseminar "Der digitale Nachlass" im Rahmen des Erb- und Informationstechnologierechts absolvieren Sie 5 FAO-Stunden nach § 15 FAO mit Dr. Stephanie Herzog bei advoknowhaug in Offenburg.

    AnmeldenTermin exportieren (ics)