Kontaktdaten & Anfahrt


  

RA-MICRO SÜD GmbH
Max-Lang-Straße 56
70771 Leinfelden-Echterdingen

Telefon: 0711/45 99 89 - 0
Telefax: 0711/45 99 89 - 22
E-Mail: info@ram-sued.de
Internet: www.ram-sued.de

Anfrageformular


September

  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Karlsruhe
    Preis: kostenlos
    Sie arbeiten gerne flexibel oder möchten es werden, ohne auf die Kanzleiräume angewiesen zu sein?

    Warum nehmen Sie Ihre Kanzlei nicht einfach mit?

    Nachdem die Digitalisierung in den Anwaltkanzleien mehr und mehr zunimmt, gewinnen auch im Bereich der anwaltlichen Tätigkeit Überlegungen zu mobilen Arbeitsszenarien zunehmend an Bedeutung.

    Die Anbindung einer mobilen Arbeitsweise steigert die Effizienz bei der Bearbeitung der Tätigkeiten in vielfältiger Weise.

    Eine Investition in eine mobile Lösung ist eine Investition in die Zukunft.




    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 129,00 €
    Teilnehmer:
    Neue Mitarbeiter und Kollegen, die nach einer beruflichen Pause wieder in die Kanzlei zurückkehren. Alle, die Grundkenntnisse des Programms erwerben oder vertiefen möchten

    Inhalt:
    - Hauptmenü von RA-MICRO
    - Einstellungsmöglichkeiten
    - Akten-und Adressverwaltung
    - Beteiligtenverwaltung
    - Such- und Auswertungsfunktionen
    - Datenschnittstelle Word
    - DMS/E-Akte
    - Termine, Wiedervorlagen
    - Kostennotenerstellung
    - Textbausteine, Standardtexte

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Friedrichshafen
    Preis: kostenlos
    Infoworkshop zur digitalen Zukunft der Anwaltskanzleien

    Die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) und des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) bedingen eine Änderung der anwaltlichen Arbeitsweise. Papierakten zu führen wird in spätestens 2 Jahren nicht nur ein unwirtschaftlicher Anachronismus, sondern u.a. auch eine gefährliche Haftungsfalle sein.

    - Lassen Sie sich von uns informieren
    - beA produktiv nutzen
    - effektiv und gerichtsfest scannen
    - Mandate rechtssicher online erfassen


    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Kempten
    Preis: kostenlos
    Infoworkshop zur digitalen Zukunft der Anwaltskanzleien

    Die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) und des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) bedingen eine Änderung der anwaltlichen Arbeitsweise. Papierakten zu führen wird in spätestens 2 Jahren nicht nur ein unwirtschaftlicher Anachronismus, sondern u.a. auch eine gefährliche Haftungsfalle sein.

    - Lassen Sie sich von uns informieren
    - beA produktiv nutzen
    - effektiv und gerichtsfest scannen
    - Mandate rechtssicher online erfassen


    AnmeldenTermin exportieren (ics)

Oktober

  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Ulm
    Preis: kostenlos
    Wie Sie bereits wissen, wird das beA das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) für in Deutschland zugelassene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte ablösen. Die Gerichte, die bereits am elektronischen Rechtsverkehr teilnehmen, werden ab dem Starttermin nur über beA erreichbar sein. Dies bedeutet aber auch, dass wiederum die Gerichte an die anwaltlichen Akteure über beA zustellen können.

    Das besondere elektronische Anwaltspostfach und seine produktive Nutzung werden wir Ihnen in unseren Seminaren präsentieren.

    Spätestens mit Einführung des beA und der sich anschließenden bundesweiten Nutzungspflicht ab 01.01.2022 wird es in den Kanzleien zu einer Umstrukturierung und Neuorganisation der Arbeitsabläufe kommen müssen.

    Im Endeffekt wird dies in den kommenden Monaten und Jahren zu einer Umstellung auf die digitale Anwaltskanzlei führen.



    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 129,00 €
    Zwangsvollstreckungsangelegenheiten automatisiert und schnell in RA-MICRO bearbeiten! Vom Forderungskonto anlegen bis zu den sonstigen Maßnahmen

    Inhalt:
    - Vollstreckungsaktenanlage
    - Forderungskonto anlegen, buchen/bearbeiten
    - Optionen im Forderungskonto
    - Buchungsarten
    - Vorgerichtliches Mahnschreiben
    - EDA Mahnbescheid/Barcodemahnbescheid
    - Vollstreckungsbescheid
    - Pfändungs- und Überweisungsbeschluss mit Neuerungen
    - Durchsuchungsanordnung
    - Ratenberechnung
    - Tilgungsplan
    - ZV-Maßnahmenplaner
    - ZV-Abrechnung

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.



    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Heilbronn
    Preis: kostenlos
    Infoworkshop zur digitalen Zukunft der Anwaltskanzleien

    Die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) und des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) bedingen eine Änderung der anwaltlichen Arbeitsweise. Papierakten zu führen wird in spätestens 2 Jahren nicht nur ein unwirtschaftlicher Anachronismus, sondern u.a. auch eine gefährliche Haftungsfalle sein.

    - Lassen Sie sich von uns informieren
    - beA produktiv nutzen
    - effektiv und gerichtsfest scannen
    - Mandate rechtssicher online erfassen


    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Heilbronn
    Wie Sie bereits wissen, wird das beA das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) für in Deutschland zugelassene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte ablösen. Die Gerichte, die bereits am elektronischen Rechtsverkehr teilnehmen, werden ab dem Starttermin nur über beA erreichbar sein. Dies bedeutet aber auch, dass wiederum die Gerichte an die anwaltlichen Akteure über beA zustellen können.

    Das besondere elektronische Anwaltspostfach und seine produktive Nutzung werden wir Ihnen in unseren Seminaren präsentieren.

    Spätestens mit Einführung des beA und der sich anschließenden bundesweiten Nutzungspflicht ab 01.01.2022 wird es in den Kanzleien zu einer Umstrukturierung und Neuorganisation der Arbeitsabläufe kommen müssen.

    Im Endeffekt wird dies in den kommenden Monaten und Jahren zu einer Umstellung auf die digitale Anwaltskanzlei führen.




    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 129,00 €
    Startklar für das beA!?

    Digitalisierung der Eingangspost, Handhabung und Verwaltung mit dem E-Workflow im RA-MICRO 

    Anwalten Sie der Zeit voraus: papierarm – effizient – mobil!

    Wir zeigen Ihnen die Umsetzung in RA-MICRO mit dem E-Workflow!

    Inhalt:
    - beA Schnittstellen - manuell/automatisch
    - Richtig scannen - Schnelles Stapelscannen - kosten- und zeitsparende Arbeitsabläufe
    - Posteingang - Zentrale Erfassung des gesamten elektronischen Posteingangs der Kanzlei
    - Postkorb - Dezentrale Verwaltung des elektronischen Posteingangs
    - Postausgang- Verwaltung des elektronischen Postausgangs (beA)
    - E-Brief - Professionelle Kommunikation mit Aktenbeteiligten
    - E-Rechtsschutz - Schnellere Deckungszusage, direktere Kommunikation mit Rechtsschutzversicherungen
    - E-Mail Konten - Verwaltung aller Kanzlei-E-Mail-Konten in RA-MICRO

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.


    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Biberach
    Preis: kostenlos
    Infoworkshop zur digitalen Zukunft der Anwaltskanzleien

    Die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) und des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) bedingen eine Änderung der anwaltlichen Arbeitsweise. Papierakten zu führen wird in spätestens 2 Jahren nicht nur ein unwirtschaftlicher Anachronismus, sondern u.a. auch eine gefährliche Haftungsfalle sein.

    - Lassen Sie sich von uns informieren
    - beA produktiv nutzen
    - effektiv und gerichtsfest scannen
    - Mandate rechtssicher online erfassen


    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Offenburg
    Preis: kostenlos
    Infoworkshop zur digitalen Zukunft der Anwaltskanzleien

    Die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) und des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) bedingen eine Änderung der anwaltlichen Arbeitsweise. Papierakten zu führen wird in spätestens 2 Jahren nicht nur ein unwirtschaftlicher Anachronismus, sondern u.a. auch eine gefährliche Haftungsfalle sein.

    - Lassen Sie sich von uns informieren
    - beA produktiv nutzen
    - effektiv und gerichtsfest scannen
    - Mandate rechtssicher online erfassen


    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Wie Sie bereits wissen, wird das beA das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) für in Deutschland zugelassene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte ablösen. Die Gerichte, die bereits am elektronischen Rechtsverkehr teilnehmen, werden ab dem Starttermin nur über beA erreichbar sein. Dies bedeutet aber auch, dass wiederum die Gerichte an die anwaltlichen Akteure über beA zustellen können.

    Das besondere elektronische Anwaltspostfach und seine produktive Nutzung werden wir Ihnen in unseren Seminaren präsentieren.

    Spätestens mit Einführung des beA und der sich anschließenden bundesweiten Nutzungspflicht ab 01.01.2022 wird es in den Kanzleien zu einer Umstrukturierung und Neuorganisation der Arbeitsabläufe kommen müssen.

    Im Endeffekt wird dies in den kommenden Monaten und Jahren zu einer Umstellung auf die digitale Anwaltskanzlei führen.




    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Einführung in das RA-MICRO Modul Gebühren mit hilfreichen Tipps und Tricks

    Inhalt:
    - Erstellung einer Vergütungsabrechnung
    - Unterschied zwischen Vorschuss- und Teilabrechnung
    - Arbeiten mit Vorlagen und Entwürfen
    - Wechsel zwischen neuem und alten RVG
    - Arbeiten mit dem Kostenblatt
    - Erfassung von Honorarauslagen
    - Korrekturrechnung
    - elektronische Versendung von Kostennoten
    - Kostennotenverwaltung (wo finde ich Entwürfe wieder -
      wo erstellte/gebuchte Rechnungen)
    - Unterschied zwischen Offene Posten-Liste und Rechnungssummenliste

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Pforzheim
    Preis: kostenlos
    Infoworkshop zur digitalen Zukunft der Anwaltskanzleien

    Die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) und des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) bedingen eine Änderung der anwaltlichen Arbeitsweise. Papierakten zu führen wird in spätestens 2 Jahren nicht nur ein unwirtschaftlicher Anachronismus, sondern u.a. auch eine gefährliche Haftungsfalle sein.

    - Lassen Sie sich von uns informieren
    - beA produktiv nutzen
    - effektiv und gerichtsfest scannen
    - Mandate rechtssicher online erfassen


    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Ravensburg
    Gasthaus Mohren
    Marktstraße 61
    88212 Ravensburg

    Wie Sie bereits wissen, wird das beA das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) für in Deutschland zugelassene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte ablösen. Die Gerichte, die bereits am elektronischen Rechtsverkehr teilnehmen, werden ab dem Starttermin nur über beA erreichbar sein. Dies bedeutet aber auch, dass wiederum die Gerichte an die anwaltlichen Akteure über beA zustellen können.

    Das besondere elektronische Anwaltspostfach und seine produktive Nutzung werden wir Ihnen in unseren Seminaren präsentieren.

    Spätestens mit Einführung des beA und der sich anschließenden bundesweiten Nutzungspflicht ab 01.01.2022 wird es in den Kanzleien zu einer Umstrukturierung und Neuorganisation der Arbeitsabläufe kommen müssen.

    Im Endeffekt wird dies in den kommenden Monaten und Jahren zu einer Umstellung auf die digitale Anwaltskanzlei führen.




    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Augsburg
    Preis: kostenlos
    Wie Sie bereits wissen, wird das beA das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) für in Deutschland zugelassene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte ablösen. Die Gerichte, die bereits am elektronischen Rechtsverkehr teilnehmen, werden ab dem Starttermin nur über beA erreichbar sein. Dies bedeutet aber auch, dass wiederum die Gerichte an die anwaltlichen Akteure über beA zustellen können.

    Das besondere elektronische Anwaltspostfach und seine produktive Nutzung werden wir Ihnen in unseren Seminaren präsentieren.

    Spätestens mit Einführung des beA und der sich anschließenden bundesweiten Nutzungspflicht ab 01.01.2022 wird es in den Kanzleien zu einer Umstrukturierung und Neuorganisation der Arbeitsabläufe kommen müssen.

    Im Endeffekt wird dies in den kommenden Monaten und Jahren zu einer Umstellung auf die digitale Anwaltskanzlei führen.




    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 129,00 €
    Journal, Aktenkonto, Offene Posten und Zwangsvollstreckung
    in einer Buchung ansprechen- wir zeigen Ihnen wie einfach
    Finanzbuchhaltung mit RA-MICRO ist (Einnahmen-/Überschuss-
    Rechnung gem. § 4 III EStG)

    Inhalt:
    - Einrichtung des Kontenplans
    - Grundeinstellungen zur Fibu
    - Aufbau des Aktenkonto
    - Buchungsarten
    - Verzahnung zum Aktenkonto und zu Offene Posten
    - Journal- und Aktenbuchung
    - Erstellung eines Monatsabschlusses über die Einnahmen-/Überschussrechnung
      und die Umsatzsteuervoranmeldung (Elster)

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.

    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Workshop beA Basis
    Alles zum digitalen Kanzleimanagement und zum elektronischen Rechtsverkehr – melden Sie sich jetzt an!

    Wie Sie 2019 mit beA durchstarten können, einfach und effektiv arbeiten, das zeigen wir Ihnen in unseren Seminaren! 

    Workshop beA Integration in RA-MICRO 2019 – mit all seinen Vorteilen!

    •    Tipps und Tricks zum Start von beA
    •    Nachrichten im beA öffnen, drucken, exportieren
    •    Was ist die beA SafeID und wo finde ich diese?
    •    beA-Konfiguration in der RA-MICRO Benutzerverwaltung
    •    Adressfenster – Eingabe der Safe-ID bei Anwaltskanzleien
    •    Konfiguration des RA-MICRO Posteingangs für Sachbearbeiter 
    •    beA Import manuell 
    •    Versand von Schreiben an beA
    •    Neues zur Zwangsvollstreckung und beA
    •    Aussichten weiterer Modulintegrationen


    Preis: 119,00 €
    zzgl. 19% USt.




    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr
    Ort: Karlsruhe
    Wie Sie bereits wissen, wird das beA das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) für in Deutschland zugelassene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte ablösen. Die Gerichte, die bereits am elektronischen Rechtsverkehr teilnehmen, werden ab dem Starttermin nur über beA erreichbar sein. Dies bedeutet aber auch, dass wiederum die Gerichte an die anwaltlichen Akteure über beA zustellen können.

    Das besondere elektronische Anwaltspostfach und seine produktive Nutzung werden wir Ihnen in unseren Seminaren präsentieren.

    Spätestens mit Einführung des beA und der sich anschließenden bundesweiten Nutzungspflicht ab 01.01.2022 wird es in den Kanzleien zu einer Umstrukturierung und Neuorganisation der Arbeitsabläufe kommen müssen.

    Im Endeffekt wird dies in den kommenden Monaten und Jahren zu einer Umstellung auf die digitale Anwaltskanzlei führen.




    AnmeldenTermin exportieren (ics)

November

  • Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Workshop beA/RA-MICRO Optimierung 

    Vom beA bis zur E-Akte. Alles zur Digitalisierung Ihrer Kanzlei. Wie schaffen wir den Umstieg von der Papierakte zur digitalen Akte?
    In diesem Workshop werden wir Ihnen Tipps mit auf den Weg geben, wie Sie mit den in RA-MICRO enthaltenen Bordmitteln die Kommunikation mit allen Aktenbeteiligten über z.B. beA, E-Akte oder klassische E-Mail vornehmen. 

    •    Rechteverwaltung und weitere Einstellungen im beA Client
    •    Mitarbeiter im beA anlegen und beA Postfächern zuordnen
    •    Varianten der beA Empfangsbereitschaft
    •    Eigene Schreiben per beA versenden
    •    Vorstellung der Sendemöglichkeiten über E-Akte, Word, E-Brief
    •    E-Workflow mit beA nutzen
    •    Anlagenbezug im neuen RA-MICRO E-Versand nutzen
    •    Neues zur Zwangsvollstreckung und beA
    •    Aussichten weiterer Modulintegrationen
    •    Feature im RA-MICRO Postkorb 2019
    •    E-Brief 2019 Anpassungsvarianten


    Preis: 119,00 €
    zzgl. 19% USt.


    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Erlöse und Kosten analysieren und darstellen sowie Vertiefung der Kenntnisse, um Korrekturen zu vermeiden Einnahmen-Überschuss-Rechnung gem. § 4 III EStG)

    Teilnehmer: Anwender, die bereits mit RA-MICRO buchen

    Inhalt:
    - Storno- Korrektur- und Umbuchungen
    - Steuerfreie Auslagen/Honorarauslagen
    - Anwenden der Mandatssaldenliste
    - Abstimmung Auslagen und Fremdgelder
    - Einrichtung und Auswertung der BWA
    - Führen der AfA-Liste
    - Jahresabschluss vorbereiten

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.

    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 12:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echerdingen
    Ziel des Seminars:
    Vermitteln der Grundlagen in RA-MICRO

    Teilnehmer:
    Neukunden und neue Mitarbeiter

    Inhalt:
    - von der Aktenanlage bis zur Aktenablage
    - Adressverwaltung
    - Akteninhalte verändern / Beteiligte hinzufügen
    - Auswertungen über die Mandanteninformation
    - Datenschnittstelle RA-MICRO in Word
    - Kurzbriefe / Textbausteine
    - DMS (E-Akte), E-Workflow
    - Recherchemöglichkeiten über RA-MICRO
    - Wiedervorlagen und Termine

    Preis: 99,00 €
    zzgl. 19% Ust.

    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 129,00 €
    Startklar für das beA!?

    Digitalisierung der Eingangspost, Handhabung und Verwaltung mit dem E-Workflow im RA-MICRO 

    Anwalten Sie der Zeit voraus: papierarm – effizient – mobil!

    Wir zeigen Ihnen die Umsetzung in RA-MICRO mit dem E-Workflow!

    Inhalt:
    - beA Schnittstellen - manuell/automatisch
    - Richtig scannen - Schnelles Stapelscannen - kosten- und zeitsparende Arbeitsabläufe
    - Posteingang - Zentrale Erfassung des gesamten elektronischen Posteingangs der Kanzlei
    - Postkorb - Dezentrale Verwaltung des elektronischen Posteingangs
    - Postausgang- Verwaltung des elektronischen Postausgangs (beA)
    - E-Brief - Professionelle Kommunikation mit Aktenbeteiligten
    - E-Rechtsschutz - Schnellere Deckungszusage, direktere Kommunikation mit Rechtsschutzversicherungen
    - E-Mail Konten - Verwaltung aller Kanzlei-E-Mail-Konten in RA-MICRO

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.


    AnmeldenTermin exportieren (ics)

Dezember

  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Preis: 129,00 €
    Jahresabschluss in der Finanzbuchhaltung korrekt durchführen

    Ziel des Seminars:
    The same procedure as every year…

    Inhalt:
    - Kontrollfunktionen
    - Vorarbeiten für Listen
    - Abstimmungen
    - AfA
    - Umsatzsteuerprüfung
    - DATEV-Konvertierung/Schnittstelle
    - EÜR-Formular

    Wir führen den Jahresabschluss auch gerne mit Ihnen gemeinsam, vor Ort in Ihrer Kanzlei, durch!

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.

    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)
  • Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr
    Ort: Leinfelden-Echterdingen
    Teilnehmer:
    Neue Mitarbeiter und Kollegen, die nach einer beruflichen Pause wieder in die Kanzlei zurückkehren. Alle, die Grundkenntnisse des Programms erwerben oder vertiefen möchten

    Inhalt:
    - Hauptmenü von RA-MICRO
    - Einstellungsmöglichkeiten
    - Akten-und Adressverwaltung
    - Beteiligtenverwaltung
    - Such- und Auswertungsfunktionen
    - Datenschnittstelle Word
    - DMS/E-Akte
    - Termine, Wiedervorlagen
    - Kostennotenerstellung
    - Textbausteine, Standardtexte

    Preis: 129,00 €
    zzgl. 19% USt.


    Teilnahmebedingungen
    AnmeldenTermin exportieren (ics)